Barre?! Was ist das eigentlich?

Barre? Was ist das? Und wie spricht man es überhaupt aus? Um diese Frage vorab zu klären: Es hört sich an wie ‚Bar‘, das ‚re‘ ist stumm. Barre ist in Deutschland noch nicht sehr bekanntes Fitnesskonzept. Aber du solltest es kennenlernen, denn Barre bringt dich so richtig in Form.

Barre vereint Elemente aus Ballett, Pilates und funktionellem Training zu einem anspruchsvollen und hocheffektiven Workout. Barre stärkt die Muskeln und strafft den Körper so richtig. Der Stoffwechsel wird angeregt und somit die Fettverbrennung angekurbelt. Auch die Gleichgewichtsfähigkeit und die generelle Körperhaltung verbessert sich.

Wer bei dem Wort ‚Ballett‘ direkt abwinkt… nicht so schnell! Barre ist explizit nicht nur für anmutige Tänzer/innen und Menschen mit ausgeprägter Koordinationsfähigkeit geeignet. Im Gegenteil – jeder kann mitmachen, denn alle Übungen lassen sich in Komplexität und Intensität variieren. Yoga-, Pilates- und Tanzfans fordern sich mit unseren Kursen nochmal richtig heraus und bauen Muskelkraft auf. Eingefleischte Kraft- und Ausdauersportler können an ihrer Haltung, Balance und Koordination arbeiten. Wir bieten drei verschiedene Kursformate an, die jeweils einen anderen Schwerpunkt haben: Barre Glow bringt deine Muskeln zum Zittern, bei Barre Boost gerät jeder ins Schwitzen und Barre Flex macht beweglicher. Wir finden: Barre lohnt sich – für jeden!

diana2